Heft 2/2016, Jg. 11 (65), Verlag Friedrich Pustet, Regensburg

Wie sind Kirchengemeinden mit den politischen, sozialen, aber auch geistigen Umbrüchen seit dem Ende der kommunistischen Ära umgegangen? Im Rahmen des Schwerpunktthemas 2/2016 werden Bedeutung und Funktionen untersucht, die Kirchen und deren Gemeinden im Leben der Deutschen in unterschiedlichen Städten und Regionen in Südosteuropa hatten und haben. Die wissenschaftlichen Beiträge konzentrieren sich auf heute bestehende Gemeinden in Rumänien und Serbien, aber auch eine Gemeinde in Griechenland, die nicht in der unmittelbaren Einflusszone der Wendeereignisse stand, wird als Kontrastfall in den Blick genommen. Die vom Schwerpunktthema inspirierte Gemäldereihe „Erinnerung-Traum-Hoffnung“ des slowenischen Künstlers Matej Metlikovič sowie Fotografien siebenbürgischer Kirchen von Robin Gullbrandson illustrieren das Heft. Der Literaturteil dieser Ausgabe enthält einen Prosatext von Hans Bergel  sowie Lyrik von Carmen Elisabeth Puchianu, Horst Samson, Frieder Schuller und dem Temeswarer Literaturkreis Stafette.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

WISSENSCHAFT
Brüche und Aufbrüche – Kirchengemeinden nach 1989
Angela  Ilić: Belgrad. Eine Stadt, zwei ehemalige deutsche evangelische Kirchen

Enikő Dácz: „Eine atypische Kirchengemeinde“. Die deutsch-sprachige Gemeinde der Kalvarienkirche in Sathmar

Helene Dorfner: Die evangelische Kirche deutscher Sprache in Athen

Zeitzeugenberichte
Albert Friedrich und Árpád Gusztáv Zsigmondy: Die Deutschsprachige Evangelische Gemeinde Budapest

Angela Ilić: Junge Aufbrüche mit Traditionsbindung. Im Gespräch mit Holger Manke, Pfarrer der deutschsprachigen Dienste in der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in Ödenburg/Sopron, Ungarn

Wolfgang Wünsch: West-östliche Spiegelungen. Ein Resümee aus 15 Jahren Pfarramt und acht Jahren Dekanat in Siebenbürgen

Arnulf Baumann: Bessarabien. Kirchengemeinden nach 1989

Bildreihe „Erinnerung–Traum–Hoffnung“ von Matej Metlikovič

Quellen
Christina Rossi: Das Archiv als Erinnerungsort. Einblicke in den Vorlass des Schriftstellers Richard Wagner

Projektwerkstatt
Raika Simone Maier: Berufswunsch Sängerin am Ende des 19. Jahrhunderts. Die Konzertsängerin und Gesangspädagogin Lula Mysz-Gmeiner (1876–1948) erhält ihre erste musikalische Ausbildung in Kronstadt

Rezensionen
Karin Almasy: Wie aus Marburgern „Slowenen“ und „Deutsche“ wurden. Ein Beispiel zur beginnenden nationalen Differnzierung in Zentraleuropa zwischen 1848 und 1861 (Petra Kramberger) / Maria Fiebrandt: Auslese für die Siedlergesellschaft. Die Einbeziehung Volksdeutscher in die NS-Erbgesundheitspolitik im Kontext der Umsiedlung 1939–1945 (Mariana Hausleitner) / Günther F. Guggenberger: Georg Drozdowski in literarischen Feldern zwischen Czernowitz und Berlin (1920–1945) (Markus Winkler) / Anton Ilica: Pedagogi români. Medalioane şi interviuri (Hans Dama) / Friederike Kind-Kovács: Written here, published there. How Underground Literature Crossed the Iron Curtain (Raluca Radulescu) / Michaela Nowotnick: Die Unentrinnbarkeit der Biographie. Der Roman „Rote Handschuhe“ von Eginald Schlattner als Fallstudie zur rumäniendeutschen Literatur (Sigurd Paul Scheichl) / Erika Regner: Ungarndeutsche Literatur. Neue Perspektiven? (Dezső Szabó) / András Vári, Judit Pál, Stefan Brakensiek: Herrschaft an der Grenze. Mikrogeschichte der Macht im östlichen Ungarn im 18. Jahrhundert (Juliane Brandt)

Berichte
31. Internationale Siebenbürgische Akademiewoche: „Kulinarik und Ernährung im Donau-Karpaten-Raum – traditionelle und unkonventionelle Kulturrezepte“ (Eva Spanier) / VII: Internationale Germanistentagung in Großwardein: „Netzwerke und Transferprozesse“ (Anika Sossna) / Tagung in Jassy: „Toposforschung (…) im Lichte der U-topie“. Literarische Er-örterungen in/aus MittelOsteuropa (Alexandra Chiriac) / Symposium in Wien: „Flüchtlingskrisen. Nichts Neues in Österreich. Ursachen  – Verläufe  – Auswirkungen“ (Hildegard Schmoller) / Interantionale Tagung: “ Germanistik zwischen Regionalität und Internationalität  – 60 Jahre Temeswarer Germanistik“; Sektion 1 (IKGS-Sektion): Räume vermessen. Richard Wagners Œuvre (Christina Rossi)

LITERARISCHE TEXTE
Hans Bergel: Die geheimen Verabredungen

Carmen Elisabeth Puchianu: Gedichte

Horst Samson: Gedichte

Deutscher Literaturkreis Stafette: Gedichte

KULTUR
Aspekte
Laura Balomiri: „Wie sie sehen, das Glück hat viele Seiten“ – Interview mit dem Schriftsteller Catalin Dorian Florescu

Elke Sabiel: Gesellschaftspolitischer Dialog in schwieriger Zeit. Journalistentausch in Ländern Ost- und Südosteuropas

Markus Winkler: FutureLab Bukowina. Dialog zwischen West und Ost in der Ukraine. Medienworkshop in Tscherniwzi/Czernowitz

Oleg Friesen: Das Mennonitendorf

Olivia Spiridon: Die Poetisierung der Zeitläufe. Johann Lippet zum Fünfundsechzigsten

Monica Tempian: Ein Schall den schalldichten Ohren. Edgar Hilsenrath zum 90. Geburtstag

Claudia Maria Riehl: Zum 65. Geburtstag von Prof. Dr. Elisabeth Knipf-Komlósi

Karin Almasy: Mit Übersetzungen Brücken bauen und mit Gedichten Gräben zuschütten. Ein Nachruf auf den Kärtner slowenischen Schriftsteller und Übersetzer Fabjan Hafner

Frieder Schuller: Zum Tode von Franz Csiky

Rudolf Gräf: Nachruf auf Professor Nicolae Bocşan (1947–2016)

Ralf Eickhoff: Bericht über den Filmabend „Son of Saul“ am 15. Juni 2016 in Regensburg

Katinka Árendás: Zwischen Sprachen – Rundtischgespräch über ungarndeutsche Literatur

Gergely Dóczy: Vortragsabend über Manfred Winkler

Fotografien von Robin Gullbrandsson: Brüche und Aufbrüche – Kirchen in Siebenbürgen

Besprechungen
Liliana Corobca: Der erste Horizont meines Lebens (Friederike Mönninghoff) / Ulrike Draesner: Sieben Sprünge vom Rand der Welt (Maria Luft) / Péter Esterházy: Die Mantel-und-Degen-Version. Einfache Geschichte Komma hundert Seiten (Georg Aescht) / Filoip Florian: Alle Eulen (Ingeborg Szöllösi) / Maria Matios: Mitternachtsblüte (Susanne Schattenberg) / Andrei Mihailescu: Guter Mann im Mittelfeld (Katharina Kilzer) / László Nemes: Saul fia (Raluca Cernahoschi) / Richard Wagner: Habsburg. Bibliothek einer verlorenen Welt (Ingeborg Szöllösi)

FORUM
Rundschau
Aus dem IKGS
Bildnachweise
Erratum